Werbering-Sekretariat geht in neue Hände

Jeannine Lindinger übergibt nach 15 Jahren das Sekretariat an Eva Gstettner

Der Werbering Vorchdorf ist mit seinen über 120 Mitgliedern nicht nur eine sehr aktive Wirtschaftsvereinigung, sondern auch eine höchst Erfolgreiche. Damit das Tagesgeschäft läuft, Mitglieder am neuesten Stand bleiben und Veranstaltungen gut über die Bühne gehen, dafür sorgt das Werbering-Sekretariat. Jeannine Lindinger hat das Sekretariat 15 Jahre lang betreut und übergibt es nun an ihre Nachfolgerin Eva Gstettner. 

Jede Organisation braucht für einen reibungslosen Betrieb ein funktionierendes Sekretariat. So auch beim Werbering Vorchdorf, wie Obmann Ing. Markus Müller betont: „Der Werbering nimmt bei der Bewusstseinsbildung zur regionalen Wertschöpfung eine wichtige Rolle in unserer Region ein. Die über 120 Mitglieder brauchen eine zentrale Anlaufstelle für Fragen und Anliegen.“ Darüber hinaus fungiert das Werbering-Sekretariat als Drehscheibe für die Dienstleistungen des Werberings: Gutschein-Abrechnungen, Buchungen für die Werbeplattformen (Werbetafel, Medienschaltungen im VORchorfer Tipp und vorchdorfonline), sowie Organisation der Großveranstaltungen „Blühende Wirtschaft“ und „Italienische Nacht“ zählen zu den großen Agenden, die das Werbering-Sekretariat meistert. 

Übergabe nach 15 Jahren

Jeannine Lindinger hat die Aufgaben des Werbering-Sekretariats mit größter Sorgfalt und hohem Verantwortungsbewusstsein geführt. Dafür bedankt sich Obmann Markus Müller stellvertretend für alle Mitglieder recht herzlich. Das Sekretariat übersiedelte Mitte September in die Räumlichkeiten der VORchdorfer Tipp-Redaktion in Oberhörbach 18 (Büro vorchdorfmedia, zwischen Vorchdorf und Lindach). 

Eva Gstettner ist dort seit über einem Jahr Redakteurin der Werbering-Zeitung und hat nun die Aufgaben des Sekretariats übernommen. Öffnungszeiten täglich von 9 bis 11:30 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung: 0660 72 77 663.

Überraschung am "letzten Arbeitstag"

Der Werbering-Vorstand überraschte Jeannine Lindinger an ihrem "letzten Arbeitstag" während der Übergabetätigkeiten. Obmann Markus Müller bedankte sich bei "Jeanny" für die Verlässlichkeit und Sorgfalt mit einem Blumenstrauß und einem Abschiedsgeschenk. Bei einem Glas Sekt wünschten die Werbering-Vorstände Franz Amering, Markus Müller, Gerhard Fischer, Daniel Huemer, Peter Schmalwieser und Gerhard Radner alles Gute. 

Adresse / Öffnungszeiten Werberingsekretariat neu: 

  • Werbering Sekretariat - Eva Gstettner
    Oberhörbach 18
    4655 Vorchdorf
  • Öffnungszeiten: Werktage von 9 bis 11:30 Uhr  

Kategorie:

Gemeinde:

Mitglied folgender Gruppen: 

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!