Mit ENERGIE Schwerpunkt der NMS Vorchdorf gesetzt!

+)"Oft brennt das Licht unnötig! - ABSCHALTEN"

+) "Wenn man duschen geht verbraucht, man weniger Energie als wenn man baden geht!"

+) "Wasserkocher erhitzen das Wasser sparsamer als der Herd!"

Das sind nur 3 von unzähligen Energiespartipps die es am vergangenen Montag, mitten am Vorchdorfer Marktplatz, von den Schülern und Schülerinnen der Energieklassen der Neuen Mittelschule Vorchdorf GRATIS zu hören gab.

Im Beisein von Bürgermeister SCHIMPL und Umweltressort-Chefin BAUMGARTINGER wurden die im Unterricht erarbeiteten Energiespartipps mit Unterstützung der Lehrerschaft und Direktorin Helga BERNDORFER der Vorchdorfer Bevölkerung vorgetragen.

Anschließend wurden die Tipps per Luftballons in die weite Welt verschickt, um dort jedem Empfänger eines solchen Energiespartipps die Idee des sparsamen Energieeinsatzes näher zu bringen.

Unterrichtsschwerpunkt ENERGIE (Erneuerbare Energie und Energieeffizienz):

Genau das ist es, dass UNSERE Neue Mittelschule in Vorchdorf mit ihrem im Schuljahr 2011/12 eingeführten Schwerpunkts, der sich fächerübergreifend und nachhaltig dieser für unsere Zukunft so wichtigen Thematik stellt, verfolgt.

In einer ausgewogenen Mischung aus theoretischem Fachwissen und praxisbezogenem Unterricht (jede Menge Exkursionen und Experimente) werden die Schüler für die verschiedensten Formen der Energiegewinnung, -versorgung und Energieeffizienz begeistert.

Quelle: www.nms-vorchdorf.at

Mehr Bilder samt Video gibt's auf http://www.huevie.at

Kategorie:

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!