Vorchdorfer Tischtennis Girlies räumten groß ab!

Bei den in Linz stattfindenen Tischtennis LM U11/U13 am vergangenen Sonntag, waren unsere Mädchen nicht nur optisch sondern auch spielerisch das Maß aller Dinge.

ELENA PÖLL gewann im Bewerb U11-Einzel wbl. und Doppel wbl. U11 OHNE Satzverlust beide Landesmeistertitel. Ebenfalls im U13 Einzel Bewerb schaffte sie es ins Finale, wo sie trotz fulminantem Start (11:4) noch 1:3 gegen Viktoria Friedinger verlor. Ebenfalls Silber gewann sie im U13 wbl. Doppel mit Romy Reiter. Herzliche Gratulation.

Für eine große Überraschung sorgte unser Sunny-Girl Jana Grusovar. Bei Ihrem ersten Tunier holte sie gleich 3 Pokale und besiegte dabei schon einige Mädchen mit 3-jähriger Tuniererfahrung. Aber auch die Jungs konnten Erfolge feiern. Mario Koller mit Doppelpartner STÜGER Lukas aus Ebensee wurde 3. im Doppel ml. U11: Ebenfalls erstmals am Start: RADER Lukas der so wie die anderen Teilnehmer Kronberger Stefan, Posch Christoph im guten Mittelfeld in Ihren jeweilige Bewerben landeten.

Vorchdorf Nachwuchsarbeit ist nicht nur was die Breite betrifft gut augestellt, sondern bringt laufend Spitzenspieler, unter Thomas Wimmers Fittichen heraus. In 4 Wochen steigen die Staatsmeisterschaften wo nicht nur Elena (auch nominiert für OÖ im Bundesländerbewerb) sondern auch Mario und Christoph wieder top spinnen! :) wir wünschen viel Glück.

Kategorie:

Mitglied folgender Gruppen: 

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!