Konzert der Superlative

„Ich verneige mein Haupt“ hat kürzlich ein Moderator in einer Radiosendung gesagt und meinte damit die Trachtenmusikkapelle Bad Wimsbach. Diese Leistung der Trachtenmusikkapelle Bad Wimsbach unter der Leitung von Kapellmeister Werner Parzer war beim Kirchenkonzert wiederum für die Zuhörer zu genießen und zu erleben.

Mit den bekannten Stücken „Rienzi Overtuere, Die Nussknacker Suite,… und den Solonummern Concerto für Piccolo und Blasorchester (Solistin Marina Stürzlinger) und Jeanie with the light brown hair (Solist Alexander Haslinger) konnte ein erfolgreiches Musikerjahr 2007 beendet werden.

Die Trachtenmusikkapelle erfreut sich derzeit über 67 Musikerinnen und Musiker und freut sich immer wieder am Nachwuchs von Jungmusikern und so konnten bei diesem Kirchenkonzert 67 Jungmusikerinnen und Jungmusiker zum ersten Mal mit dabei sein.

Kategorie:

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!