Wer einmal lügt...

Begeisterungsstürme bei neuem Vorchdorfer Theaterstück

Wer einmal lügt , dem glaubt man nicht, wenn er auch die Wahrheit spricht!
Doch Julia (Astrid Mair-Keimberger), die Hauptdarstellerin, lügt nicht nur einmal, sondern aus Langeweile, und so kommt es im Hause Poveda zu ziemlich skurillen Situationen.

Die Theaterbesucher können sich dabei zwei Stunden köstlich amüsieren. Beeindruckend vor allem die Professionalität der Akteure, hatten doch die Hauptdarsteller wirklich ein großes Pensum einzustudieren. Sie erwecken jedoch nie den Eindruck, dass sie damit Schwierigkeiten hätten. Auch die perfekt gestaltete Kulisse ist erwähnenswert.

Leider sind alle Zusatztermine schon ausverkauft. Restkarten gibt's nur mehr am "Schwarzmarkt"! ;)

Kategorie:

Mitglied folgender Gruppen: 

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!