Voller Erfolg: Internationales Spielefest | Vorchdorf Online

Voller Erfolg: Internationales Spielefest

Zum zweiten Mal hat die Agenda 21 Gruppe „Grenzenlos Vorchdorf“ die Kitzmantelfabrik in ein Kinderparadies verwandelt. An die 70 Kinder haben am Sonntag einen verspielten Nachmittag verbracht. In der Hüpfburg und bei vielen Spielen konnten sich die Kleinen und auch die Großen austoben. Das Rassel bauen sowie das Fahnen malen erforderte Kreativität.

Bei Bingo und Konclak, einem afrikanischen Spiel, musste mitgedacht werden. Beim Button machen und beim Handabdruck war Geschick gefragt. Lange Schlangen bildeten sich vor der Schminkstation und bei den Luftballontieren. Die lustigen Luftballontiere bekamen die Kinder für einen gut gefüllten Spielepass. Mit dem Lied „I mog di – du mogst mi“ klang das zweite internationale Spielefest nach drei Stunden aus. Die Kinder warten schon jetzt auf eine Fortsetzung im nächsten Jahr. Und das spricht wohl für den Erfolg.

DANKE, an alle die mithalfen!

DANKE, an alle die mitspielten!

Nicole Erl

Mitglied folgender Gruppen: 

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!